Verkaufsbedingungen

Unsere allgemeinen Verkaufsbedingungen:

1. Präambel

Die EGERIE PARIS-Website und die damit verbundenen Dienste werden Ihnen gemäß den folgenden Nutzungs- und Servicebedingungen und allen anderen auf unserer Website veröffentlichten Regeln (gemeinsam als „Allgemeine Bedingungen“ bezeichnet) zur Verfügung gestellt.

Bevor Sie eine Bestellung aufgeben http://www.egerie-paris.com/boutique, Bitte lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch.

EGERIE PARIS ist ein Markenname der Firma SARL SARAHDAVID, einem im Pariser Handels- und Firmenregister unter der Nummer Paris B 512 856 097 eingetragenen Unternehmen, im Folgenden „EGERIE PARIS“ genannt, und andererseits einer natürlichen oder juristischen Person einen Kauf über die Website tätigen möchten http://www.egerie-paris.com/boutique im Folgenden „Kunde“ genannt.

Die Adresse unseres Hauptsitzes ist 12, Rue du Caire – 75002 Paris.

Wir können die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit ändern.

Bitte lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und überprüfen Sie sie regelmäßig.

Wenn Sie mit Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung der Website sofort einstellen.

Änderungen an den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, wirken sich nicht auf diese Bestellung aus, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Änderung vorzunehmen.

2.Registrierung

Um bestimmte Dienste oder Funktionen nutzen zu können, die Ihnen auf dieser Website zur Verfügung gestellt werden, müssen Sie sich registrieren. Bei der Registrierung müssen Sie Angaben zu Ihrer Person machen. Diese müssen in jeder Hinsicht korrekt, präzise, ​​aktuell und vollständig sein.

Sollten sich die bei Ihrer Registrierung gemachten Angaben ändern, teilen Sie uns dies bitte umgehend unter folgender E-Mail-Adresse mit: contact@egerie-paris.com . 

Gelegentlich können wir auch die von uns bei der Registrierung abgefragten Informationen ändern.

Das von Ihnen angegebene Passwort für Ihr Konto muss eindeutig sein und sicher aufbewahrt werden. Sollte es zu einer Verletzung der Sicherheit Ihres Kontos oder zu einer unbefugten Nutzung kommen, müssen Sie uns unverzüglich benachrichtigen. contact@egerie-paris.com .

EGERIE PARIS behält sich das Recht vor, Benutzerkonten zu schließen, wenn ein Benutzer Proxyserver („Internetprotokolladressen“) mit dem Ziel nutzt, die Nutzung mehrerer Konten zu verschleiern oder einen unserer Dienste in irgendeiner Weise stört.

Wenn Sie mehrere Benutzerkonten mit dem Ziel verwenden, die EGERIE PARIS-Community zu stören, können Maßnahmen gegen eines oder alle Ihrer Benutzerkonten ergriffen werden.

3. Eigenschaften der Ware

Die zum Verkauf angebotenen Artikel sind diejenigen, die in unserem auf unserer Website http://www.egerie-paris.com/boutique veröffentlichten Katalog aufgeführt sind. Angebote sind gültig, solange sie auf der Website sichtbar sind.

Sie werden angeboten, solange der Vorrat reicht.

Jedem Produkt liegt eine Beschreibung und ein Foto bei. Die im Katalog enthaltenen Fotos sind so originalgetreu wie möglich und liegen im vertraglichen Umfang.

Wir weisen den Kunden jedoch darauf hin, dass eine perfekte Ähnlichkeit nicht gewährleistet werden kann. Die Farben der Artikel stimmen möglicherweise aufgrund der Beeinflussung des Internetbrowsers, des Bildschirms oder auch des verwendeten High-Tech-Mediums nicht mit den tatsächlichen Farben überein.

Die auf dieser Website zum Verkauf stehenden Artikel sind für die weltweite Lieferung verfügbar.

4.Bestellungen

Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen und Ihre Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie eine E-Mail mit der Bestätigung der Einzelheiten Ihrer Bestellung. Diese E-Mail stellt KEINE Annahme Ihrer Bestellung dar. Dies ist eine einfache Bestätigung, dass wir es erhalten haben. Sofern Sie Ihre Bestellung nicht stornieren, gelten die Annahme der Bestellung und der Vertragsschluss zwischen Ihnen und EGERIE PARIS als wirksam, sobald wir Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail senden, aus der hervorgeht, dass die Produkte versandt wurden.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung nicht anzunehmen, wenn wir beispielsweise keine Zahlungsgenehmigung erhalten können, für einen bestimmten Artikel Versandbeschränkungen gelten, der bestellte Artikel nicht vorrätig ist oder nicht unseren Qualitätskontrollstandards entspricht und zurückgezogen wird oder wenn Sie die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Zulassungskriterien nicht erfüllen.

Wir sind nicht verpflichtet, eine Bestellung für einen Artikel anzunehmen oder auszuführen, dessen angezeigter Preis falsch war, und wir behalten uns das Recht vor, eine solche Bestellung zu stornieren, unabhängig davon, ob sie bestätigt oder gesendet wurde.

Im Falle eines Preisfehlers bei einem von Ihnen bestellten Artikel werden Sie per E-Mail oder Telefon über die vollständige oder teilweise Stornierung Ihrer Bestellung informiert. Sofern die Zahlung für diese Ware bereits erfolgt ist, wird Ihnen der volle Rechnungsbetrag schnellstmöglich zurückerstattet. Im Falle einer Stornierung, nachdem die Artikel bereits versandt wurden, erfolgt die Rückerstattung nach Erhalt der von Ihnen zurückgesandten Waren.

5. Preis der Artikel

Die auf der Website angegebenen Preise verstehen sich in Euro, inklusive aller Steuern (TTC), exklusive Bearbeitungs- und Versandkosten. Sie berücksichtigen die am Tag der Bestellung geltende Mehrwertsteuer und etwaige Ermäßigungen. Etwaige neue Steuern oder Abgaben, insbesondere Umweltabgaben, können sich im Verkaufspreis der Artikel widerspiegeln.

Die Preise der Produkte verstehen sich zuzüglich Versandkosten (Porto, Verpackung und Vorbereitung des Pakets gemäß den geltenden Beträgen). Die Höhe der Versandkosten wird vor der Bestätigung der Bestellung auf der Website angegeben.

DIE GEGENSTÄNDE BLEIBEN BIS ZUR VOLLSTÄNDIGEN ZAHLUNG DES PREISES, DIE DER KUNDE BESTÄTIGT UND AKZEPTIERT, DAS GESAMTE EIGENTUM VON EGERIE PARIS.

6.Bezahlung der Bestellung

Die Zahlung kann per Visa-Debit-/Kreditkarte, MasterCard oder gelegentlich auch mit anderen Methoden erfolgen und wird auf der Website deutlich angezeigt.

Der Betrag der Bestellung wird von Ihrem Konto abgebucht und abgebucht, sobald Ihre Bestellung von EGERIE PARIS versandt wurde. Alle Inhaber einer Debit-/Kreditkarte unterliegen einer Validierungsprüfung und Genehmigung durch den Kartenaussteller. Wenn der Aussteller Ihrer Zahlungskarte die Autorisierung der Zahlung an EGERIE PARIS verweigert, haften wir nicht für Verzögerungen oder Nichtlieferungen.

Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um die Sicherheit unserer Website zu gewährleisten. Diese Informationen werden vollständig verschlüsselt und nur zur Durchführung der von Ihnen angeforderten Kartentransaktionen verwendet.

Wir ergreifen außerdem alle in unserer Macht stehenden angemessenen Maßnahmen, um die Sicherheit Ihrer Bestell- und Zahlungsinformationen zu gewährleisten. Sofern jedoch keine Fahrlässigkeit unsererseits vorliegt, können wir nicht für Verluste haftbar gemacht werden, die Ihnen entstehen, wenn ein unbefugter Dritter Zugriff auf die Daten erhält, die Sie uns beim Zugriff auf oder bei der Bestellung auf der Website zur Verfügung gestellt haben.

7. Promo-Codes

Aktionscodes sind nicht übertragbar und können nicht gegen Bargeld eingetauscht werden. Sie können nicht mit anderen Angeboten oder Aktionscodes kombiniert werden, sie sind nicht kombinierbar und müssen vor Ablauf der Frist verwendet werden.

8.Liefermethoden

Der EGERIE PARIS Online-Shop bietet eine Postzustellung an die Adresse Ihrer Wahl. Die durchschnittliche Lieferzeit beträgt je nach Zielort 24 bis 72 Stunden. Die Lieferungen erfolgen Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 19:00 Uhr.

Sobald Ihr Paket vom Spediteur abgeholt wurde, können Sie Ihr Paket jederzeit auf der Website verfolgen, indem Sie die Sendungsverfolgungsnummer verwenden, die in Ihrem Online-Konto in den Details verfügbar ist, und die Sendungsverfolgung Ihrer Bestellung oder des Absenders verfolgen per E-Mail, wenn Sie Ihre Bestellung bestätigt haben.

Wenn Sie abwesend sind, wird Ihnen eine Lieferbenachrichtigung per SMS oder E-Mail zugesandt, damit Sie Ihre Lieferung verschieben können.

Für alle Bestellungen auf dem französischen Festland fallen keine Versandkosten an.

Bei Bestellungen ins Ausland variieren die Versandkosten je nach Lieferadresse. Sie werden bei der Bestätigung Ihres Warenkorbs automatisch berechnet.

9.Rückgaben – Umtausch – Rückerstattungen

EGERIE PARIS genehmigt den Umtausch an Kunden innerhalb von 20 Tagen:

- um einen oder mehrere Artikel umzutauschen

- um von einer Rückerstattung zu profitieren.

Diese beiden Methoden sind über die Website http://www.egerie-paris.com/boutique möglich. Die Rücksendekosten liegen dann in der Verantwortung des Kunden.

Rückerstattungen erfolgen nur bei Online-Käufen, per Banküberweisung oder Gutschrift der zur Zahlung verwendeten Bankkarte.

Die Rückerstattung erfolgt innerhalb von 48 Stunden (ausgenommen Wochenenden und Feiertage) ab dem Datum des Eingangs des „Rücksendepakets“ bei EGERIE PARIS. Der Kunde wird per E-Mail über den Fortschritt seiner Rückerstattung informiert.

Sollte das bestellte Produkt fehlerhaft sein oder nicht der bestellten Ware entsprechen, kann der Kunde einen Umtausch oder eine Rückerstattung verlangen. Die Versandkosten gehen dann zu Lasten von EGERIE PARIS. Bitte beachten Sie, dass dieses Rückgaberecht nur für Artikel gilt, die in einem Zustand zurückgegeben werden, der es ermöglicht, dass sie von EGERIE DE PARIS wieder zum Verkauf angeboten werden. entweder in der Originalverpackung und in einwandfreiem Zustand. Abgenutzte, beschädigte, verschmutzte oder ohne Etikett zurückgegebene Artikel werden nicht zurückgenommen.

Die Rücksendeadresse lautet:

EGERIE DE PARIS – Online-Shop-Service – 12, rue du Caire 75002 Paris.

10. Garantien

Für alle vom Verkäufer gelieferten Produkte gilt die gesetzliche Garantie gemäß den Artikeln 1641 bis 1649 des Bürgerlichen Gesetzbuchs und L 211-1 ff. des Verbraucherschutzgesetzes ab der Lieferung:

- Artikel 1641 des Bürgerlichen Gesetzbuches: Der Verkäufer ist an die Garantie für versteckte Mängel der verkauften Sache gebunden, die diese für den vorgesehenen Verwendungszweck ungeeignet machen oder diesen Verwendungszweck so stark einschränken, dass der Käufer ihn nicht mehr nutzen möchte nicht erworben hätte oder nur einen niedrigeren Preis gegeben hätte, wenn er sie gekannt hätte.

- Artikel 1648 Absatz 1 des Bürgerlichen Gesetzbuches: Klagen wegen Sachmängeln müssen vom Käufer innerhalb von zwei Jahren nach Entdeckung des Mangels erhoben werden.

- Artikel L 211-4 des Verbraucherschutzgesetzes: Der Verkäufer ist verpflichtet, vertragsgemäße Waren zu liefern und haftet für etwaige zum Zeitpunkt der Lieferung bestehende Vertragswidrigkeiten. Er haftet auch für Konformitätsmängel, die sich aus der Verpackung, der Montageanleitung oder der Installation ergeben, wenn diese vertragsgemäß von ihm zu vertreten sind oder unter seiner Verantwortung durchgeführt wurden.

- Artikel L 211-5 des Verbraucherschutzgesetzes: Um den Vertrag einzuhalten, muss die Ware:

1/ Sie müssen für die Verwendung geeignet sein, die normalerweise von einem ähnlichen Artikel erwartet wird, und gegebenenfalls:

- der Beschreibung des Verkäufers entsprechen und die Eigenschaften besitzen, die der Verkäufer dem Käufer in Form eines Musters oder Modells vorgelegt hat;

-die Eigenschaften darstellen, die ein Käufer angesichts der öffentlichen Erklärungen des Verkäufers, des Herstellers oder seines Vertreters, insbesondere in der Werbung oder Kennzeichnung, berechtigterweise erwarten kann;

2/ Oder die von den Parteien einvernehmlich festgelegten Eigenschaften aufweisen oder für eine vom Käufer gewünschte, dem Verkäufer zur Kenntnis gebrachte und von diesem akzeptierte besondere Verwendung geeignet sein.

- Artikel L 211-12 des Verbraucherschutzgesetzes: Die Frist für Klagen wegen Vertragswidrigkeit beträgt zwei Jahre ab Lieferung der Ware. Diese Garantie ermöglicht es dem Kunden, unter den oben genannten Bedingungen fehlerhafte oder nicht konforme gelieferte Artikel gegen Erstattung zurückzusenden.

Sollte ein verkauftes Produkt nicht konform sein, kann es an die Zentrale zurückgegeben werden, die es zurücknimmt, umtauscht oder eine Rückerstattung leistet.

In diesem Fall muss die Rücksendung innerhalb von zwanzig Tagen nach der Lieferung per Post an die folgende Adresse erfolgen: EGERIE PARIS – SARL SARAH DAVID, 12 Rue du Caire 75002 Paris.

Was auch immer das Problem mit Ihrem Artikel ist, Sie müssen dem defekten Artikel eine Kopie der Rechnung und des Rücksendescheins beifügen.

11. Geistige Eigentumsrechte

Durch Ihre Nutzung der Website und ihres Inhalts werden Ihnen keine Rechte an Urheberrechten, Designs, Marken oder anderen geistigen Eigentumsrechten und an jeglichem Material im Zusammenhang mit dem Inhalt (wie im Abschnitt „Inhalt“ unten beschrieben) gewährt, einschließlich der EGERIE PARIS-Software und allem des HTML-Codes und anderer Codes, die auf dieser Website erscheinen.

Alle auf dieser Website erwähnten oder angezeigten Inhalte, Designs und damit verbundenen geistigen Eigentumsrechte Dritter sind durch nationale Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums, andere Gesetze und internationale Vertragsbestimmungen geschützt. Sie sind berechtigt, die Inhalte nur gemäß den ausdrücklichen Vorgaben von EGERIE PARIS zu nutzen.

Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung der oben genannten Inhalte ist untersagt und kann zivil- und strafrechtlich verfolgt werden. Ohne Einschränkung des Vorstehenden ist jegliches Kopieren und Verwenden der oben genannten Materialien auf einem anderen Server, Standort oder Medium zur Veröffentlichung, Reproduktion oder Verbreitung ausdrücklich untersagt. Es ist Ihnen jedoch gestattet, eine Kopie zur Überprüfung des Inhalts für Ihren persönlichen Gebrauch anzufertigen.

12. Nichtkommerzielle Nutzung

Diese Website ist nur für Ihren persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch bestimmt.

Es ist Ihnen nicht gestattet, die angezeigten Inhalte, Software, Produkte oder Dienstleistungen zu verändern, zu kopieren, zu verteilen, zu übertragen, anzuzeigen, auszuführen, zu reproduzieren, zu veröffentlichen, zu lizenzieren, kommerziell zu nutzen, zu verwenden (zur Erstellung abgeleiteter Produkte), zu übertragen, Daten zu sammeln oder zu verkaufen auf dieser Seite. Sie dürfen diese Website oder deren Inhalte nicht für kommerzielle Zwecke, einschließlich Werbung oder zur Generierung von Werbeeinnahmen auf Ihrer eigenen Website, nutzen.

13. Anwendbares Recht

Diese Online-Verkaufsbedingungen unterliegen französischem Recht. Alle inhaltlichen oder formellen Streitigkeiten fallen in die ausschließliche Zuständigkeit der französischen Gerichte. Durch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden die gesetzlichen Rechte des Kunden als Verbraucher in keiner Weise berührt. Um weitere Informationen zu ihren Rechten zu erhalten, wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche Behörde oder Verbraucherzentrale.

14.Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten, steht Ihnen unser Kundenservice von Montag bis Freitag per E-Mail unter folgender Adresse zur Verfügung:

contact@egerie-paris.com .

Sie erreichen uns auch telefonisch von Montag bis Freitag von 9:30 bis 17:30 Uhr unter 01.40.28.01.79